Die 5 wichtigsten Fragen, die Sie sich bei beruflicher Veränderung stellen sollten! Teil 2

© EpicStockMedia, Fotolia © EpicStockMedia, Fotolia

Nun geht es darum, sich der Ziele und Bedürfnisse ins Gedächtnis zu rufen. Machen Sie sich einmal klar, worum es ihnen eigentlich geht. Auch hierfür suchen Sie sich einen ruhigen Platz und lassen Sie die Gedanken schweifen. Diese beiden Fragen werden Ihnen bei diesem schwierigen Thema mehr Klarheit bringen!

2. Was möchte ich beruflich erreichen?

Schreiben Sie dabei alle Gedanken und Ihre Gefühle dazu. Bewerten Sie nicht – lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf.Notieren Sie alles, ob auf ein Blatt Papier oder auf Ihr Tablet, ganz egal. Sie werden überrascht sein, wie viel Ihnen dazu einfällt.

3. Welche Ziele setze ich mir?

Ziele sind sehr wichtig. Je detaillierter Sie sich Ihre Ziele vor Augen führen,desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie erreicht werden. Setzen Sie sich nun Ziele, die Sie nach und nach realisieren. Überlegen Sie auch, wie Sie Ihren Erfolg messen können. Bleiben Sie immer am Ball!

5 Gründe, warum sich der Besuch einer Gründermesse...
Die 5 wichtigsten Fragen, die Sie sich bei berufli...

Ähnliche Beiträge

Busse Franchisekommunikation

Papenreye 53, Workport Unit 2
22453 Hamburg

Telefon 040-85372903

Rechtliche Angaben

© 2018 Busse Franchise Kommunikation